Nanooptik

Die Abteilung Nanooptik hat zum Ziel, die experimentelle und theoretische Beherrschung von Licht-Materie-Wechselwirkung im Nanometerbereich voranzutreiben. Unser Forschungsportfolio umfasst ein weites Spektrum wissenschaftlicher Fragestellungen, wobei unser aktueller Schwerpunkt auf den zwei Hauptgebieten Nanoquantenoptik und Nanobiophotonik liegt. Ein gemeinsames Merkmal dieser Bemühungen ist, dass sie typischerweise in der kondensierten Phase stattfinden, und das mit einem beträchtlichen Grad an Komplexität. Die Herausforderung, der wir uns stellen, besteht darin, Projekte zu konzipieren und Messstrategien zu entwickeln, die es uns erlauben, dennoch auf elegante Weise ein quantitatives Verständnis dieser komplexen Systeme zu erhalten.

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte unsere Publikationsliste und die Highlights-Sektion auf dieser Webseite.

Geschichte der Nanooptik:

Unsere Gruppe wurde ursprünglich im Jahr 1997 an der Universität Konstanz gegründet, wo wir den Weg für eine Kombination aus Quantenoptik, Laserspektroskopie, Kryogenik, optischer Bildgebung, Nanotechnologie und Rastersondenverfahren bereiteten. Nach zehn produktiven Jahren der Forschung an der ETH Zürich zogen wir 2011 ins MPL nach Erlangen um. Im September 2017 organisierten wir ein Symposium, um 20 Jahre Nanooptik zu feiern, als übergreifendes Forschungsgebiet, das sich der Wechselwirkung von Licht und Materie im Nanometerbereich widmet.  Zu dieser Gelegenheit interviewten wir 16 Pioniere, die zur Entwicklung dieses Felds beigetragen haben und erstellten ein Video, das beleuchtet, wie die Nanooptik als Forschungsfeld zustandekam und welche Herausforderungen die Zukunft bringen mag (klicken Sie hier, um das Video anzusehen). Die einzelnen Interviews sind auch auf unserer Videodatenbank "MPL tube" einsehbar.

Lehrveranstaltungsvideos:

Als Onlinehilfsmittel wurden am MPL zwei Lehrveranstaltungen für Bachelorstudenten zu Grundlagen der Optik und zu Atomarer und Molekularer Spektroskopie aufgenommen. Diese können auch über "MPL tube" angesehen werden. 

Workshop on Interferometric Scattering Microscopy From 26 - 28 May 2020

learn more
On iSCAT (Interferometric Scattering) Microscopy and Related Techniques A book chapter in "Label Free Super Resolution Microscopy"

by Springer International Publishing

Read more
Film about Symposium "20 Years Nano-Optics" and Interviews with 16 Pioneers of Nano-Optics

watch now
About our research Video about our biophysical activities shown at the Biophysical Society

An Introduction

Watch video
Interview with Vahid Sandoghdar at the Max Planck Institute for Quantum-Optics Garching

On the light wave podcast

Read more
Video-article in the Journal of Visualized Experiments (JoVE)

"Label-Free Imaging of Single Proteins Secreted from Living Cells via iSCAT Microscopy"

View video
Quantum Optics and Nanophotonics Book publication

Lecture Notes of the Les Houches Summer School 101 held in August 2013

Read more
Antennas, quantum optics and near-field microscopy A book chapter in "Optical Antennas"

by Cambridge University Press

Read more

MPL Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!
Der MPL Newsletter informiert Sie über aktuelle Forschungsergebnisse und spannende Neuigkeiten aus dem Institut.

Aktuelle Ausgabe: Newsletter No 15 - April 2020

Hier finden Sie vorherige Ausgaben des Newsletters.

 

Max-Planck-Zentren und -Schulen