10th Birthday of Light

Am 16. Mai, dem UNESCO Tag des Lichts, feierte das MPL sein 10-jähriges Bestehen. Nach einem get together begrüßte der geschäftsführende Direktor Professor Florian Marquardt seine Gäste – unter ihnen der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann und die Kuratoriumsmitglieder Heinrich von Pierer und Siegfried Balleis. Im Rahmen eines Vortrags gab Florian Marquardt den rund 60 Gästen einen Einblick in die Arbeit am Institut; einen zukunftsweisenden Teil davon beleuchtete Doktorand Imran Khan anschließend mit einem Exkurs in die Quantenkryptografie. Die neuartige Verschlüsselungsmethode nutzt die speziellen Eigenschaften von Licht, was es für unsere Wissenschaftler höchst interessant macht.

Der Theorie folgte dann die Praxis: Post-Doc Johannes Köhler zeigte dem interessierten Publikum, wie man weißes Licht, das Superkontinuum, mit Hilfe einer Glasfaser in seine Spektralfarben zerlegt.

Zurück

Kontakt

Patricia Staudacher-Sauer

Leiter Kommunikation, Marketing & Services
Telefon: +49 (0)9131- 7133 805
E-mail: patricia.staudacher-sauer@mpl.mpg.de

MPL Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!
Der MPL Newsletter informiert Sie über aktuelle Forschungsergebnisse und spannende Neuigkeiten aus dem Institut.

Aktuelle Ausgabe: Newsletter No 14 - Juli 2019

Hier finden Sie vorherige Ausgaben des Newsletters.

 

Max-Planck-Zentren und -Schulen