Willkommen auf der Webseite der Emeritus-Gruppe Russell

Nach dem gesetzlichen Ausscheiden von Philip Russell und der Schließung seiner Abteilung am MPL wurde im April 2021 die Russell Emeritus Group gegründet, die mit begrenzten Ressourcen einige Forschungsthemen der ehemaligen Abteilung weiterführt. Bitte beachten Sie, dass die Emeritus Group Ende März 2024 geschlossen wird und daher keine Doktoranden- oder Masterprojekte oder Postdoc-Stellen mehr anbietet.
Die Russell-Abteilung konzentrierte sich auf die Wissenschaft der photonischen Kristallfasern und war eine der beiden ursprünglichen Abteilungen des MPL, die im Januar 2009 gegründet wurde. Die Abteilung war früher (2005-2008) Teil einer Max-Planck-Forschungsgruppe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Zum Zeitpunkt ihrer Schließung im März 2021 hatte die Abteilung über 40 Mitglieder (Laboranten, Master- und Doktoranden, Post-Docs und Besucher) aus der ganzen Welt.

Kontakt

Für Anfragen aller Art kontaktieren Sie bitte Bettina Schwender:

Emeritus-Gruppe Russell
Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts
Staudtstr. 2
91058 Erlangen, Germany

bettina.schwender@mpl.mpg.de

Tel: +49-9131-7133-201
Fax: +49-9131-7133-209
 

Der Forschungsfokus der Abteilung Russell liegt auf dem Gebiet der nano- und mikrostrukturierten Materialien und ihrer Anwendungen in Optik und Photonik. Ein besonderer Schwerpunkt sind die photonischen Kristallfasern (PCF) – eine neue Art optischer Fasern, die 1991 von Philip Russell vorgeschlagen wurden. Das erste Beispiel einer funktionierenden PCF gab es 1996 und seitdem arbeiten Gruppen weltweit an der Entwicklung von PCF und deren mannigfaltigen Anwendungen. Die Abteilung nutzt die erstaunlichen Eigenschaften von PCF in einer ganzen Reihe von Experimenten. Wissenschaftliche Anwendungen beinhalten zum Beispiel nichtlineare Gaslaser mit niedriger Pumpschwelle und phononischen Bandlücken. Technologische Anwendungen sind u.a. biomedizinische Sensoren, Superkontinuumsquellen und die Manipulation von Partikeln mit Laserpinzetten in Hohlkern-PCF.

 

Lesen Sie mehr über unsere Foschung

 

"Photonic Crystal Fibers: A Historical Account"

 

IEEE Lasers & Electro-Optics Society Newsletter, 21, 11-15 (2007)

"Photonic Crystal Fiber: Finding the Holey Grail"

Optics & Photonics News, 18, 26-31 (2007)

"Photonic Crystal Fibers"

Science 299, 358-362 (2003)

Light engineering in resource theory protocols, imaging, and sensing

Dr. Marcello Henrique Marques Passos, ICFO, Barcelona, Spain 

Library, A.2.500, Staudtstr. 2

Location details


Abstract:

In this talk, I hope to…

Read more

Quadratic Solitons: from Enhanced Sensing to Single-Cycle Pulses

Robert M. Gray, Caltech

Leuchs-Russell-Auditorium, A.1.500, Staudtstr. 2

Location details


Abstract:

Ultrashort optical pulses and their…

Read more

Controlling and steering the nonlinear emission in nanoantennas and metasurfaces

Prof. Michele Celebrano, Physics Department, Politecnico di Milano, Italy

Library, A.2.500, Staudtstr. 2

Location details


Abstract:

  The last…

Read more

Integrated diffractive neural networks performing near-infrared inference

Dr. Elena Goi, University of Shanghai for Science and Technology, Shanghai, China

Leuchs-Russell Auditorium, A.1.500, Staudtstr. 2

Location details

Read more

Paul Roth erhält Dissertationspreis der Max-Planck-Gesellschaft

Für herausragende wissenschaftliche Leistungen in seiner Promotionsarbeit erhält Paul Roth die Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft. Er…

Read more

A classical model of spontaneous parametric down-conversion

Dr Girish Kulkarni, Group of Prof. Robert Boyd, Department of Physics, University of Ottawa, Canada

Leuchs-Russell Auditorium, A.1.500, Staudtstr. 2

Read more

MPL-Shop

Die Welt des Lichts zum Anfassen und Anziehen.

Shop now!

Max-Planck-Zentren und -Schulen